Vogelabwehr

Vögel, hier besonders Tauben, stellen nicht nur aus ästhetischer Sicht ein Problem dar, da sie durch Fäkalien und Urin Gebäude, Denkmäler und sonstige Objekte beschädigen, sondern sind auch aus mikrobieller Hinsicht ein ernst zu nehmendes Problem.

Zahlreiche Krankheitserreger und Parasiten können durch die Anwesenheit von Vögeln oder durch ihre Hinterlassenschaften übertragen werden.

Zu den virusbedingten, übertragbaren Krankheiten zählen hier die Influenza und die Vogelpest (Newcastle-Krankheit), zu den bakteriell bedingten Infektionskrankheiten zählen die Salmonellose, Typhus und die Ornithose (Psittakose).

Auch können zahlreiche Parasiten übertragen werden: Bedeutend hierbei sind vor allem Taubenzecken, Taubenwanzen, Vogelflöhe und Vogelmilben, welche äußerlich an den Vögeln haften und zahlreiche Einzeller, Faden- und Saugwürmer (Nematoden), die durch die Hinterlassenschaften und über Kadaver übertragen werden können.

Wir bieten ihn vielseitige Möglichkeiten und Systeme mit denen sie dem Problem entgegen gehen können. Alle Varianten sind gesetzeskonform und effizient.

City Pigeons